PFEIL UNTEN
Po

 

[ANFANG]
[ZIELE]
[Politik]
[shop]

[ANFANG]

shop

F O R U M

BLOG

twitter

c3s

folgen=follow

mail43
Flattr this

flattr

crowdfunding

DONATE

E-Mail

Zaehler_4
Navigation_10

UMTS          VW       ---Wikinger---****  POLITIK --------------FEUER----------  ALDI..................Bremen  Ferrari ######## Hausfrauen   $DM$ .........-.....Laserschwer Rasender Falke,Fusionsreaktor .....Echo Basis.......MARS ..  . ....Mercedes.. Hollywood-----  ::::::::::Mondbasis::::::::::::::  %%%%Raumschiffe%%%%   “””””  Ceres  “”””””

Video´s im wmf Format. Windows Media File

500 € gewinnen hier klicken

Video´s real

impressum

BuiltByNOF

Den Weltraum erforchen und entdecken , auf die Politik einfluss nehmen hin zu höheren Ausgaben für Forschung und Entwicklung .

 .

echo_basis_alpha_1_kopernikus20025
erde_all

Die Kopernikus Basis
Mit einen start von 5 Energia Trägersystemen von Russland aus könnte man eine Mondbasis errichten.
Eine Mondglasfabrik und eine Mondstahlfabrik könnten dann das Baumaterial für eine Kopernikus Mondbasis liefern.
Gehört Russland nicht zu Europa und könnte die ESA nicht davon profitieren?
Ein Energia Trägersystem kann 150 Tonnen ins All transportieren,und eine Flotte von 5 Energia Trägersystemen könnte die Basis für die Mondstation liefern.
Amerika könnte den Mannschaftstransport und Japan das technische Material mit ihren eigenen Trägersystemen auf den Mond bringen.
Am Ende hätten wir auf der Rückseite des Mondes eine Mondbasis mit einen Astronomischen Teleskop so das wir tief ins Universum schauen können.
Wir könnten einen so genauen Blick ins Universum haben das wir sehen könnten ob bei ausserirdischen Lebensformen jemand zu Hause ist.
Die ISS ist der Anfang von Produktionsanlagen im All und liefert alle Daten die wir brauchen für eine Mondbasis.

NWGG LOGO KLEIN
echo_basis_alpha_1_kopernikus20030
echo_basis_alpha_1_kopernikus20006

[ANFANG] [3D-OBJEK.DE] [NWGG] [JEDI-ORDEN] [WELTRAUM- ZEPPELIN] [en] [utsch] [Impressum]

Counter